Blog
Home
Kalender
Blog Info
Das Projekt
Kontakt
Impressum
Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen stellen sich vor.
Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Festspiele…ich finde das klingt super! Wenn Frauchen ein Fest feiert dann ist immer richtig was los und es gibt Hundekuchen und Leckerli für mich! Naja und Spielen ist sowieso toll. Also muss beides zusammen einfach großartig sein!

Die Internationalen Händel-Festspiele in Göttingen sind genau das. Ein großes Fest bei dem viel gespielt wird. Musik nämlich. Und auch nicht irgendwelche Musik. Natürlich die von meinem Namensvetter Georg Friedrich Händel. Wo normale Feste meistens nur einen Tag dauern feiern wir bei den Int. Händel-Festspielen Göttingen fast zwei Wochen. Und auch nicht bei Frauchen im Wohnzimmer sondern an ganz unterschiedlichen Orten in und um Göttingen.

Das erste Mal wurden die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen im Jahr 1920 gefeiert. Das ist ganz schön lange her. Fast 100 Jahre. Und deshalb sind die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen auch eines der ältesten Festivals für Barockmusik weltweit.

So sah die Opernbühne damals aus.
Heute treffen sich Musiker aus den verschiedensten Teilen der Erde in Göttingen um mit Laurence Cummings, dem künstlerischen Leiter der Festspiele, gemeinsam zu musizieren. Das sind alles richtige Spezialisten. Alte Musik-Spezialisten. Was sich nach Musik von meiner Hunde-Oma anhört ist alles andere als altmodisch sondern richtig fetzig.

Das FestspielOrchester Göttingen
Jedes Jahr gibt es ein großes Thema bei den Int. Händel-Festspielen Göttingen. Liebe und Eifersucht zum Beispiel oder es dreht sich alles um königliche Herrschaften. Da Georg Friedrich ein großer Opernkomponist war, gibt es natürlich jedes Jahr auch eine Oper bei den Festspielen. Da ist immer mächtig was los auf der Bühne.

Toll finde ich übrigens auch, dass nicht nur großartige bekannte Künstler bei unserem Fest für Georg Friedrich mitmachen, sondern auch junge Nachwuchsmusiker die Möglichkeit bekommen sich zu präsentieren.
Jedes Jahr überlegen wir uns neue spannende Projekte und Konzertformate für unser Publikum. Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen wollen Menschen aller Generationen, also eure Omas und Opas, eure Eltern und natürlich euch Kinder für die Musik von meinem Namensvetter Georg Friedrich Händel begeistern.

Seid ihr im nächsten Jahr auch dabei bei unserem Fest?
Ich würde mich jedenfalls riesig freuen.

Euer Mr Händel