Händel zu Gast im Klassenzimmer

Im Jahr 2019 war auch außerhalb der Händel-Festspiele einiges los. Mit einem interaktiven Klassenzimmerformat waren die Festspiele in Schulen in und um Göttingen zu Gast. Bei den Größeren war das Motto „Let’s händel it!“ und der Klassenraum wurde zum Quizshowstudio umfunktioniert. Bei den Kleineren war eine richtige Detektivin zu Besuch und wurde von den Schülerinnen und Schülern bei ihrer Musikalischen Mission tatkräftig unterstützt.

Konzeptioniert und durchgeführt wurden die Klassenzimmerformate, bei denen die Schülerinnen und Schüler allerhand Wissenswertes rund um Georg Friedrich Händel und seine Musik erfahren haben und gleichzeitig selbst musikalisch aktiv wurden, von Musikpädagogin und Cellistin Sophia Grest und Musikvermittlerin und Sängerin Sonja Catalano.