Familienbande Faramondo auf der EXPO 2015

Das Land Niedersachsen hat am 15. und 16. Mai den Auftakt aller Bundesländer bei der Expo 2015 in Mailand gemacht: Mehr als 80 niedersächsische Akteurinnen und Akteure haben rund um den Deutschen Pavillon ein vielfältiges Kulturprogramm präsentiert.

Drei Projekte hatte das Land Niedersachsen ausgewählt, und unsere Händel-HipHOpera „Familienbande: Faramondo“ war mit dabei um an mehreren Tagen Ausschnitte zu präsentieren. Dafür bedankte sich der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil, der auch nach Mailand gereist war. Bella Italia und coole Musik – eine super Kombi, finden wir!